Kubrick DCX


         Technische Daten:

  • Antrieb: Elektronisch geregelter hochwertiger Gleichstrommotor
  • Geschwindigkeiten:33,33 und 45,00 U/min regelbar
  • Hauptlager: Invertiertes Massives Messing - Edelstahl Lager mit Delrin Einlage
  • Plattenteller: 40mm  Acrylteller (laminiert) 3,2 Kg
  • Chassikostruktion: mehrschichtige Aluminiumplattform
  • Entkopplung: 3- Punkte
  • Ausführung:Silber Eloxiertes Aluminium
  • Zubehör: drei austauschbare Tonarmbasen, SA Abdeckung und SX2
  • Netzanschluss: AC 230V/50Hz
  • Gleichstromanschluss /Output: 12V/300mA
  • Abmessungen (BXTxH)gesammt mm: 470-350-160
  • Abmessungen (BXT) Aufstellfläche mm: 400-350
  • Gewicht: 15 Kg

"Wenige Minuten später erhaschte er einen ersten Blick auf die Raumstation Eins, nur ein paar Meilen entfernt. Das Sonnenlicht glitzerte und funkelte von den polierten Metalloberflächen der langsam rotierenden Scheibe mit dreihundert Metern Durchmesser ... Die Mittelachse von der Raumstation, mit den ausgefahrenen Andockarmen, glitt nun langsam auf sie zu, anders als die Struktur, aus der sie entsprang, rotierte sie nicht - oder vielmehr lief sie mit einer Geschwindigkeit rückwärts, die genau der eigenen Drehung der Station entsprach. So könnte ein zu untersuchendes Raumschiff mit ihm verbunden werden, um Personal oder Fracht zu transportieren, ohne dabei katastrophal herumgewirbelt zu werden."

 

Arthur C. Clarke - 2001: Eine Odyssee im Weltraum

Eine drehbare Scheibe mit 33,33 Umdrehungen und dreihundert Millimetern Durchmesser, mit ihrem Antriebsblock und drei Andockarmen - Konusstützen, die von der Unterseite ausgehen. Der Ton-Arm ist fest auf seiner eigenen gebogenen Verlängerung montiert, verfolgt die Grooves, überträgt die Musik und überträgt Emotionen .......

 

Hier ist der KUBRICK DCX Plattenspieler

 

Inspiriert vom S. Kubrick-Klassiker "2001: A Space Odyssey" ist der KUBRICK DCX-Plattenspieler als sanft anmutendes musikalisches "Raum" -Objekt konzipiert.

 

Dies ist unser bisher fortschrittlichster Plattenspieler. Um unser invertiertes Hauptlager und den Acryl-Plattenteller, der für das Hermes DCX-Modell entwickelt wurde, entwickelten wir einen hochsteifen Aluminiumsockel mit Subsockel, der aus unterschiedlich geformten Schichten aufgebaut ist , miteinander verbunden und strategisch gedämpft wurde.

Die Gestaltung (Abmessungen, Form und Anordnung der verschiedenen Öffnungen/Löcher) der Aluminiumblöcke des Sockels und des Sub-Sockels verwenden eine Golden-Ratio- und Fibonacci-Sequenz, wodurch eine gleichmäßige Schwingungsdämpfung und die Verringerung des Trägheitsmoments in allen drei Ebenen (entlang aller drei Achsen) erreicht wird zum Zentrum der Masse. Auch wenn Kubrick DCX asymmetrisch oder unausgeglichen wirkt, ist er in einer perfekter Balance und bietet einen gleichmäßigen Antrieb des Tellers und ein stabiles Tracking.

 

Der Antriebsmechanismus verwendet einen hochwertigen Gleichstrommotor, der für den Einsatz in Plattenspielern optimiert ist. Neben einer einfachen Bedienung und einer Feineinstellung der Drehzahl bietet ein elektronisch gesteuertes Netzteil einen stabilen Strom für eine gleichmäßige Motordrehung.

 

Das invertierte Hauptlager, das aus massivem Messing und rostfreiem Stahl mit extrem hoher Präzision gefertigt ist, und das massive Aluminium-Armboard werden direkt auf dem Untersockel montiert, der wiederum vom Hauptpodest entkoppelt ist, um die Leistung zu maximieren und akustische Schwingungen zu minimieren.

Die Motorbaugruppe ist am Hauptsockel montiert.

 

Der Plattenspielerer wird von drei verstellbaren Füßen aus massivem Aluminium unterstützt, um eine Nivellierung zu ermöglichen und eine optimale Verbindung mit der Auflagefläche zu gewährleisten. Stützfüße sind mit Gummi-Kork-Unterlegscheiben unterschiedlicher Durchmesser mit dem Hauptsockel verbunden, wodurch eine bessere Kontrolle der Schwingungsübertragung erreicht wird. 

 

Lieferumfang :

 

Drei verschiedene (vom Benutzer) austauschbare Arm-Boards für 9" Tonarme sind enthalten:

- SME Arm-board - Tonarmachse zu Spindel Abstand von 204-239mm

- Rega/Origin Live Armboard - Tonarmachse zu Spindel Abstand 222mm

- Jelco Arm-Board - Tonarmachse zu Spindel Abstand 214mm

 

Um eine einfache VTA-Einstellung zu ermöglichen (für Tonarme ohne diese Funktion), werden zwei Sätze von Abstandhaltern von 6 und 8 mm mitgeliefert.

 

Die Staubschutzhaube aus Acryl (Perspex), die SA-Abdeckung, die Hochleistungs-Gummikorkmatte und der Winkelmesser Protractor LP - ein Justagewerkzeug für den Tonabnehmer - werden standardmäßig mitgeliefert.