Qualiton A50i


  • Rated output power: 2 x 50 W, stereo
  • Total harmonic distortion: < 0.75% (f = 1 kHz, rated output power)
  • Frequency response: 30 Hz - 100 kHz (-3 dB, rated output power)
  • Input sensitivity: 425 mV, unbalanced input
  • Number of input ports: 3 unbalanced input per channel, 1 balanced input per channel
  • Number of output ports: 1 output terminal pair per channel, 1 line level output per channel
  • Gain: +33.5 dB (8 Ohm); +25.5 dB (4 Ohm)
  • Input impedance: 10 kOhm
  • Nominal load impedance: 4 Ohm and 8 Ohm
  • Output polarity: non-inverting
  • Signal-to-noise ratio: > 95 dB; output noise less, than 1 mV
  • Power requirements: 300 W
  • Tubes required: 4 x KT120; 4 x E88CC/6922; 2 x Tungsram ECC83
  • Weight: 25 kg
  • Dimensions: 35 x 21 x 40 cm

Beim Modell Qualiton A50 handelt es sich um einen Röhren Vollverstärker mit einer Ausgangsleistung von 2 x 50 W. Durch Autobias befinden sich alle vier Ausgangsröhren in perfekt gleichen Betriebszuständen.

 

Auf der Rückseite können 3 externe Quellen via RCA- und eine über MINI XLR angeschlossen werden.

 

Wie beim Modell A 20 verfügt auch der A 50 über einen Kombi Drehschalter auf der Front der ihm eine schlichte Eleganz verleiht. Auch das Gehäuse besteht, wie beim kleinen Bruder, aus poliertem Edelstahl. 

 

Auch die übersichtliche, minimalistische Fernbedienung wurde nach dieser Philosophie gestaltet: Das einzigartige und ästhetische Außendesign wurde stets im Auge behalten und die Bedienbarkeit verbessert.  

 

Röhren:

 

Das Audiosignal, das am ausgewählten Eingang des Geräts ankommt, wird von Röhren vom Typ ECC83  empfangen. Die Treiberspannung sowie deren Anpassung werden vom E88CC / 6922s erzeugt. Bei der Leistungsabgabe sind die oben genannten Ausgangs-Pentoden KT 120 im Einsatz - ausschließlich in Klasse A.